Zum Inhalt

Urlaubsanspruch

Der Urlaubsanspruch wird bei den einzelnen Mitarbeitern hinterlegt. Er gilt jeweils für ein Kalenderjahr. War der Mitarbeiter nicht das ganze Kalenderjahr im Unternehmen beschäftigt, wird der Urlaubsanspruch entsprechend anteilig umgerechnet.

Urlaubsanspruch für Mitarbeiter

Urlaubsanspruch

Der jährliche Urlaubsanspruch kann mit Gültigkeitszeitraum bei den Mitarbeitern hinterlegt werden. Auf diese Weise wird der Urlaubsanspruch auch korrekt berechnet, falls er sich unterjährig ändert etwa aufgrund einer Vertragsanpassung. Wird beim Urlaubsanspruch kein Enddatum hinterlegt, so gilt dieser Urlaubsanspruch auch für alle folgenden Jahre. Der Standard Urlaubsanspruch für neue Mitarbeiter kann in den Einstellungen hinterlegt werden.

Standard Urlaubsanspruch

Urlaubskorrekturen

Urlaubskorrektur

Mithilfe von Urlaubskorrekturen, können den Mitarbeitern Urlaubstage gutgeschrieben oder abgezogen werden. Die Korrektur wird jeweils am hinterlegten Datum berücksichtigt.

Resturlaub

Der Resturlaub wird den Mitarbeitern auf der Startseite angezeigt.

Startseite

Er ist außerdem im Report der Mitarbeiterübersicht enthalten.

Mitarbeiterübersicht